Wir bei Yara sind Teil eines internationalen Netzwerks und versuchen gewinnbringend einige der großen globalen Herausforderungen gemeinsam zu lösen – Ressourcenknappheit, ungewisse Welternährung und Klimawandel.

Ingenieur Automatisierung und Digitalisierung (m/w)

Über unsere Geschäftseinheit

Yara ist ein global tätiges Unternehmen, spezialisiert auf Stickstoff-Chemie. Wir entwickeln Konzepte für eine nachhaltige Landwirtschaft, Industrie und Umweltschutz. Unsere Düngemittel und Düngemittelstrategien tragen zur Nahrungsmittelproduktion für eine wachsende Weltbevölkerung bei. Unsere Industrieprodukte und Anwendungskonzepte reduzieren Emissionen, verbessern die Luftqualität und unterstützen sichere und effiziente Betriebsabläufe.

Das Yara-Werk in Poppendorf verfügt nicht nur über Produktions-kapazitäten für weit mehr als einer Million Tonnen Nitratdüngemittel sowie weiterer chemischer Produkte, es ist auch einer der modernsten und innovativsten  Produktionsstandorte des Yara-Konzerns und der Region.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Technikteams einen Ingenieur Automatisierung und Digitalisierung, der nicht nur Automatisierung beherrscht, sondern der auch noch Datenstraßen bauen kann, auf denen Informationen aus unseren Feldsensoren ins zentrale Rechenzentrum fahren können.

Ihre Verantwortung

  • Vernetzung der bestehenden Prozesse
  • Sichere Anbindung der Prozessleittechnik in das Office Netzwerk
  • Entwicklung von vollautomatischen / autonomen Lösungen / Ausrüstungen / Komponenten
  • Weiterentwicklung der bestehenden Prozessleittechnik
  • Erarbeiten von technologischen Empfehlungen, Entwickeln von Standards und Automations-, System- und Applikations-Architekturen
  • Projektarbeit im Bereich Automation / Industrie 4.0 / Smart Factory

Ihre Qualifikationen

  •  Master / Dipl. Ing. Automatisierungstechnik, Mechatronik, Elektrotechnik
  • MODBUS-TCP, PLC, CHARM, IIOT, LPWAN, IP, RAS, NAT, SFTP, SIS, WPA2, DCS VMs sind Akronyme, die Sie nicht erschrecken
  • Souveränes und kommunikatives Auftreten und  Stressresistenz
  • Bereichsübergreifendes Denken und Teamfähigkeit
  • Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, auch in komplexen Sachverhalten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, z.B.  in MS Office und SAP
  • Ein Tablet-PC, der mitten in der Produktion Maschinendaten live anzeigt ist für Sie nicht nur ein Traum
  • Deutsch verhandlungssicher, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen – auch international

Weitere Angaben

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem international operierenden Unternehmen. Ein leistungsgerechtes Einkommen, gute Sozialleistungen, eine gründliche Einarbeitung „on the job“ sowie die Integration in ein dynamisches und internationales Team.

Haben wir Interesse geweckt?
Erfüllen Sie die Anforderungen und haben Interesse bei einem innovativen Unternehmen zu arbeiten? Sind für Sie digitale Fabriken und Dienste aus der Wolke kein Science Fiction? 'Source 8.8.8.8/33 port 53 protocol UDP/TCP destination 127.0.01 allow' ist Unsinn und Sie wissen warum, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 17.12.2017 über http://yara.com/careers/vacant_positions/ oder Correo electrónico